mschft
Freizeitligameister: 2001, 2004, 2008, 2009, 2010

DieAbteilung kristallisierte sich aus der sogenannten "Männersportrunde" heraus, die 1987 innerhalb der Abteilung Turnen, unter Bert Killinger ins Leben gerufen wurde.

Seit 1994 tritt die Gemeinschaft der Volleyballer als eigene Sparte auf. Anfangs als reine Spaßgruppe mit Übungsabend
und anschließendem gemütlichem Beisammensein.

Außerdem wurden jährlich 2-3 Pokalturniere mit den uns befreundeten Mannschaften, wie Würding, Hartkirchen und Ruhstorf ausgetragen, mit dem Highlight der offenen Pockinger Stadtmeisterschaften: (Freizeitmannschaften)

Ab Ende 1999 haben wir die Gelegenheit ergriffen in die Rottaler Freizeitliga einzusteigen, was bei der ersten
Teilnahme 99/00 zum 3.letzten Platz unter 10 teilnehmenden Mannschaften führte. Gleich im Jahr darauf holte die Sparte Volleyball den Meistertitel, in der Herbst-/Wintersaison durchgeführten Veranstaltung.

Mittlerweile hat die gemischte Mannschaft, 2 Frauen + 4 Männer, die jetzt unter dem Mannschaftsnamen "die 6 Richtigen" auftritt, schon 5 Meisterschaften gewonnen, in deutlich höherem Spielniveau als noch Jahre zuvor.
Das Jahr wird durch Beach Volleyball, aber auch andere Aktivitäten wie Kegeln, eine Radtour, Grillfeier, Spartenausflug
auf der geselligen Ebene ergänzt.

Die treibende Kraft der Sparte ist Andreas Stocker, der durch Co-Spartenleiter Erich Rauchdobler und
Schriftführer Klaus-Peter Stein unterstützt wird.

Neue Mitglieder: mit ein bischen Talent, Lust und Laune sind uns herzlich willkommen!!
Auskünfte über die Spartenleitung
spartenleitung
Spartenleiter und sportlicher Leiter

Co-Spartenleiter

Schriftführer
   Andreas Stocker (nicht im Bild)

   Erich Rauchdobler (links)

   Klaus-Peter Stein (rechts)
  
  
  Tel.: 08531 - 8228   
   E-Mail: hprauchdobler@t-online.de
  Tel.: 08531 - 1632